Die Seite hat eine neue Sortierung. Dieses Jahr ist direkt hier drunter. Alles was war, ist nach Jahren sortiert und in der Navigaton oben klickbar. Come in and find out.


2019, surfen wir noch ?

Die Antwort auf die Frage hier drüber ist ein klares JA !!

Auch wenn wir es nicht geschafft haben, mal an die Ostsee zu kommen - und das hat mit dem Alter nichts zu tun - wird das Material noch mal nass gemacht. Wir sind wieder in Makkum. Nach der Hauspleite aus 2018 haben wir mit dem Haus einen Glücksgriff hingelegt. TipTop eingerichtet und nicht so abgeranzt wie die andere Bude. Vor allem  können wir die Garage nutzen, die ist offen und leer. Wir müssen unsere aufgebauten Segel vor dem Sturm in Sicherheit bringen. JAAAA, es ist Wind. Nach Ankommen und einkaufen, wurden Samstag gleich die kleinen Segel, ab 4,7 qm aufgebaut. Als Wechselalternative kam dann noch 1 qm dazu. Die wurden aber nur kurz eingesetzt. 

Der Wind kam aus aus WSW, auflandig mit einer kleine Welle. Sonne dazu und der Tag war perfekt. So kanns weiter gehen.  

Das beste Video aller Zeiten

Nach einem Tag bei dem das Wasser mehr von oben als von unten kam, waren wir am Montag wieder auf dem Wasser. Das Sturmtief, dass den Bahnverkehr in Norddeutschland wieder mal zum erliegen brachte, sollte sich am Morgen erst mal etwas beruhigen. Gegen 11:00 sind wird bei Sonne raus. Es war weltklasse. Wieder ein solcher Tag, der klar macht, warum dieser Sport so genial ist. Die Flow´s haben echt Spaß gemacht. Meine Trapeztampen wollten erst nicht mitspielen und mussten erst mal richtig festgemacht werden.

2.10. Windfinder hatte es angekündigt. Wir mussten es erst selbst erleben. Wolkenbrüche mit Starkregen und Wind zwischen 3 und 7. Konstanter wäre sicher schöner gewesen. Schön ist aber bekanntlich die kleine Schwester von Scheis...So war auch genial. Alle GoPros waren am Start. Nach dem 4,8qm, dass doch zu klein war, hab ich das 5,7 qm gezogen. Das war genial. Unsere Flows sind wirklich geflogen. Um 17:00 war zu Ende. Alles ist heil geblieben ausser das Dauergrinsen im Gesicht.    

Wer ist dabei? Bernd Olli  Klaus 
27.09.19 wir  kommen an
28.09.19 5,0 und 6,0  qm 4,7 und 6,1 qm 4,8 und 5,7 qm 
30.09.19 5,0 qm 4,7qm 4,7 qm
 2.10.19 5,9 qm 6,1qm 5,7qm

In Erinnerung an André Paskowski, der mit nur 31 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren hat. Wir konnten André im letzten Jahr auf Fuerte bei den Dreharbeiten zu einem Film erleben. Manchmal kann das Leben richtig scheisse sein !